Teure Entschlammungsmaßnahmen müssen nicht sein- Profitieren Sie von unserem Langzeit-Managment

img_3343

Bei stark verschlammten und zu verlanden drohende Gewässer kommt immer wieder die Frage auf „Gibt es kostengünstigere Alternativen zum Einsatz von schweren Räummaschinen?“

Alljährlich fallen Unmengen von Laub, Geäst und weiteres organisches Material, oft über Jahrzehnte in Gewässer ein, die sich zu Faulschlamm und hohen Ablagerungen im Bereich von Windfängen und Stillzonen ausbilden. Ein Verlanden des Gewässers ist meist die Folge, wodurch die Wirtschaftlichkeit und Ausnutzung des Gewässers rapide sinkt.

Eine Sanierung durch Bagger ist auf Grund von bestimmten geographischen Verhältnissen vor Ort, die Frage: Wo bleibt man mit dem Schlamm ? und natürlich der große Einsatz von teuren Baggerstunden meist nicht sinnvoll.

Wir bieten Ihnen eine Alternative:

Durch unser Langzeit-Management im Bereich –Bewirtschaftung,- Gewässerpflege und Fischbesatz ist es möglich, unattraktive Gewässer wieder zu beleben und die Gefahr von Verkrautung zu minimieren.

Informieren Sie sich in einem kostenlosen Gespräch über unsere Angebot.

Sie erreichen uns unter 0170-2402914 und 05473-8554